CMO-Strategie-Session: Die neue Disziplin der ‘sozialen Führung’

Die Beziehung zwischen IT und Marketing ist symbolisch für größere Veränderungen in der Unternehmenstechnologie. Die Proliferation von anspruchsvollen Endbenutzer-Software, oft in der Cloud basiert, hat tiefe Technologie-Kompetenz in funktionalen Bereichen wie Marketing.

Ich fragte den Chief Marketing Officer von LexisNexis, Steve Mann, für eine Momentaufnahme der Marketing-Innovation, die Technologie und Wirtschaft schneidet. Er beschloss, eine Gastpost auf Social Lead Management zu schreiben, die Social Media-Anhänger in Sales Leads zu konvertieren sucht. Es ist wichtig, weil soziale Medien viel Aufmerksamkeit erhält, obwohl der ROI oft unklar und schwer zu rechtfertigen ist. Gleichzeitig sind die Marketing-Trichter und die Erzeugung von qualifizierten Leads kritische Fragen für jedes Unternehmen, so dass das Thema nicht ignoriert werden kann.

Laut einem aktuellen Stand der Digital-Marketing-Bericht, nur ein Drittel des B2C und ein Fünftel der B2B-Unternehmen schaffen Einnahmen aus Leads auf Social Media generiert. Obwohl viele Organisationen führen führt aus ihren digitalen und sozialen Anstrengungen, dieser Bericht zeigt, sie sind nicht die richtigen führt – diejenigen, die in Einnahmen umwandeln wird.

Gleichzeitig legt die Geschäftsführung Druck auf die CMO und Marketing-Organisation, um Wert und ROI von Social Media zu demonstrieren. Die ungeschminkte Wahrheit: Für alle Social Media Brust pounding, bezweifeln viele CEOs noch Marketing-Investitionen in die Entwicklung und Umsetzung einer sozialen Strategie.

Social Lead Prognose – zu identifizieren, die Individuen in Ihrer sozialen Nachfrage Trichter am ehesten zu kaufen – Menschen, die Sie nicht in der Lage, durch Ihre traditionellen Nachfrage Trichter zu qualifizieren waren, sind doch wegwerfen Kauf Signale links und rechts Diese wahrscheinlich-zu-kaufen Perspektiven, in der Hoffnung, dass sie auf eine Anfrage umzuwandeln oder sich weiter nach unten Ihre Nachfrage Trichter.

Soziales Leitungsmanagement

Die große Unbekannte in diesem Social-Media-Morast ist, wie zu entdecken und zu motivieren die “wahrscheinlich zu kaufen” soziale Anhänger zu sagen, “ja, ich bin interessiert” … so geben sie die Spitze Ihrer Nachfrage Trichter oder für diejenigen, die bereits in Den Trichter, um sie zu schließen. Social Lead Management (SLM) kann beide Probleme lösen.

SLM ist eine aufstrebende Disziplin, die zwei Komponenten hat

Für die relativ kurze Zeit ist es um, prädiktive Analytik hat sich in Bereichen wie Kampagne Ertragsoptimierung, Lead-Scoring und Priorisierung “wahrscheinlich-zu-kaufen” Personen in traditionellen Nachfrage Trichter konzentriert. Obwohl Anbieter wie SAS und Inkiru (erworben von Walmart) hier konzentrieren, können die Implementierungskosten erheblich sein und erfolgreiche Implementierung erfordert saubere Kunden- und Prospektdaten. Aus diesen Gründen sind bestehende Lösungen nicht ideal.

Ein neuer Ansatz. Während einige analytische Plattformen begonnen haben, soziale Daten in ihre prädiktiven Modelle zu integrieren, ist es Zeit für eine neue Zucht von Unternehmen, die sich auf Social Lead Prediction konzentriert. Diese Unternehmen müssen Peer-to-Peer-und Peer-to-Brand soziale Kommunikation in Echtzeit zu analysieren, die Untersuchung der Zusammensetzung der sozialen Kommunikation, die sowohl Keyword-Analyse und prädiktive Algorithmen. All diese Analyse ist darauf ausgerichtet, festzustellen, welche Ihrer engagierten Anhänger sind mehr oder weniger wahrscheinlich zu kaufen.

Zusätzlich zu einer Analytics-Plattform muss eine komplette SLM-Lösung auch ein soziales Kompetenz-Benchmarking innerhalb der Organisation beinhalten. Auch wenn Sie erfolgreich sein können, eine Gruppe von engagierten Anhängern zu bauen, die Umwandlung in Leads erfordert die Organisation, eine einzigartige Reihe von Social-Marketing-Kompetenzen besitzen. Daher sollte eine erfolgreiche Social Lead Prediction Initiative auch Fähigkeiten Lücken und Punkte des inneren Widerstandes zu identifizieren, um sicherzustellen, dass Ihre Organisation verfügt über die volle Menge von Kompetenzen benötigt, um Social Lead Management Wirklichkeit werden.

Was ist das Organisationsprinzip des heutigen digitalen Arbeitsplatzes, CXO, Wer beeinflusst CIOs? Hier ist die Top-20, CXO, ANZ Bank shuffle tech Executive Deck, Data Center, Delta setzt Preisschild auf Systeme Ausfall: $ 150.000.000 in pretax Einkommen

Die Kunst der sozialen Blei-Umwandlung. Obwohl einige CMO Vorhersagemodelle als Teil der traditionellen Marketing-Programme zu umarmen, wenigen haben diese Techniken auf Social Lead Management angewendet. Fehlende effektive Social Lead Conversion Werkzeuge und Methoden leisten einen wesentlichen Beitrag zu dieser Situation.

Bei LexisNexis arbeiten wir intensiv an der Taktik des Social Lead Managements, mit besonderem Interesse daran, externe Predictive Analytics mit kritischen internen organisatorischen Metriken zusammenzubringen, um eine optimale soziale Umsetzungsstrategie zu unterstützen. Obwohl wir sehr bullish mit internen und externen Metriken, um Marketing-Programm Ausführung zu verfeinern, die meisten Unternehmen immer noch Analytics streng mit einem externen Fokus

Bewaffnet mit internen und externen Analytik können innovative Marketing-Organisationen detaillierte Angebote, Inhalte und Konversationsstrategien kombinieren, um Social Lead Conversion zu fördern. Externe Analysen helfen, die Effizienz und den ROI zu steigern, während interne Maßnahmen Talenteinkongruenzen und Kompetenzlücken erkennen und die Social-Media-Governance verbessern.

Obwohl es einfach ist, sich auf Werkzeuge zu konzentrieren, denken Sie daran, dass Software keine sozialen Anhänger in Leads oder Umsätze – Umwandlungsergebnisse aus Markenengagement mit Fans und Anhängern umwandelt. Unternehmen, die eine große Kundenerfahrung an jedem Berührungspunkt bieten, von der ersten Kontaktaufnahme über den Kauf und sogar nach dem Verkauf, wird natürlich höhere Lead-Conversion-Raten. Die intelligentesten Organisationen verbinden die Kundenfreude mit systematischen, werkzeugbasierten Konzepten zu Social Media und Lead Conversion.

Vielen Dank an Steve Mann für diesen Gast Beitrag schreiben.

Was ist das Organisationsprinzip des heutigen digitalen Arbeitsplatzes?

Wer beeinflusst CIOs? Hier ist die Top 20

ANZ Bank zu shuffle Tech Executive Deck

Delta setzt Preisschild auf Systemsausfall: $ 150 Million im Pretaxeinkommen